Scheibenwischer
einfach finden.

Welches Auto fahren Sie?

Ihr Fahrzeug nicht gefunden?

Die scheibenwischer.com Vorteile für Sie:

Passen garantiert an Ihr Fahrzeug

Schnelle Lieferung mit DHL

Jetzt bis zu
55% sparen

Kinderleichte
Montage

Nur Scheibenwischer Originalmarken

Unsere Partner

ADAC Vorteilspartner

Scheibenwischer.com ist nicht nur seit 2009 erfolgreicher ADAC-Vorteilspartner, wir bieten Ihnen auch ausschließlich Marken-Scheibenwischer von namhaften Herstellern, wie BOSCH, SWF, Heyner oder Cartrend an.

Das sagen Unsere Kunden

Next
Prev
Da ich keine Ahnung hatte, hat mir Ihre Mitarbeiterin super weiter geholfen. Bin sehr zufrieden und würde immer wieder bei Ihnen einkaufen.

- Britta R., Garlstorf

Ich kann Ihre Firma nur empfehlen. Ich bin ADAC Mitglied und habe leider übersehen, dass ich als Mitglied noch weitere Vorteile habe.

- Wolfgang W., Köln

Bei Scheibenwischer.com klappt es von einem Tag zum anderen. Kann ich nur weiterempfehlen.”

- Detlev S., Berlin

Von der Bestellung bis zur Lieferung alles super, habe noch keinen Shop erlebt der so schnell arbeiten kann, ich kann den Scheibenwischer Shop nur weiter Empfehlen. Macht weiter so .

-Werner K., Stuttgart

Nach bereits zwei Bestellungen aus Ihrem Shop, habe ich keinen Anlass zu Kritik. Alles ist bestens abgelaufen und die Qualität des Shops und des Produktes sind top.

- Peter D., Düren

 

 

Aktuelle Beiträge

PKW-Ranking: In diesen deutschen Städten gibt es am meisten Diesel-Fahrzeuge

In vielen deutschen Städten droht ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge. Doch in welcher Stadt wären eigentlich am meisten Diesel-Fahrer betroffen? Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und haben exemplarisch den Anteil an Diesel-PKW in den 20 größten deutschen Städten analysiert.

Verhaltensregeln für die Fahrt im Sturm

Im Herbst wird das Autofahren ohnehin schon anspruchsvoller. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie sich am besten Verhalten sollten, wenn Sturmböen mit bis zu 150 km/h am Wagen zerren.

Handy am Steuer = Ungeheuer

Das Smartphone ist nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Beim Essen liegt das Telefon auf dem Tisch, in der Straßenbahn sind die meisten Köpfe nach unten geneigt und sogar auf der Toilette ist das Handy zum normalen Zeitvertreib geworden. Wenn das Handy in jeder Gelegenheit griffbereit ist, bleibt es auch am Steuer nicht weit entfernt.